Meinungsvielfalt

Ist die deutsche Presse gleichgeschaltet? Keineswegs. Selbst bei der einfachen Wiedergabe eines Forschungsergebnisses herrscht im Lehrerzimmer der Volkserzieher ein Meinungsspektrum, wie es breiter kaum vorstellbar ist.

Die WELT:

Online-Pornografie wird von vielen Männern regelmäßig konsumiert, macht aber nur selten süchtig. Zu diesem Ergebnis sind Forscher aus Rotterdam bei einer Studie über Online-Pornografie in den Niederlanden gekommen.

Das ZDF:

Immer mehr Menschen werden offenbar von Online-Pornografie abhängig, zeigt eine neue Studie.