Der weiße Fleck

Diese erstaunliche Europakarte zeigt heute die WELT ihren Lesern: Die Erfolge „rechter Parteien“ in Europa, wie immer dieser schwammige Begriff definiert sein mag.

Der weiße Fleck in der Mitte wird von Deutschen bewohnt, angrenzende weiße Gebiete von den Heringen der Nord- und Ostsee, womit man diesen wahrscheinlich Unrecht tut – zumindest die Fische in unserem Aquarium sind jedenfalls durchaus gewillt, ihr angestammtes Gebiet gegen Eindringlinge zu verteidigen. Wie man sieht, ist Deutschland nicht nur in Sachen Kernenergie auf einsam verlorenem Posten unter den europäischen Demokratien. Diejenigen, die solche Positionen vertreten, wird es in ihrem Wahn, die Welt wieder einmal vor allerlei Übeln erretten zu müssen, nicht erschüttern.